• Vormerken für 2023

Mechatroniker (m/w/d)

Schmitz Cargobull AG • Altenberge

Passenden Beruf finden

Du möchtest herausfinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu Dir und Deinen Interessen passen? Finde es jetzt heraus!

Altenberge

Die Ausbildungsplätze für das Ausbildungsjahr 2022 sind bereits besetzt. Merke dir schon jetzt diesen Job für 2023 vor!

Stets zukunftsorientiert arbeiten Mechatroniker an der Schnittstelle zwischen Mechanik, Steuerungstechnik und Elektrotechnik. Bereichsübergreifend verbindest Du Baugruppen und Komponenten zu komplexen Systemen. Als Mechatroniker/in baust Du elektrische, pneumatische oder hydraulische Steuerungen auf, programmierst sie und gewährleistest ihren störungsfreien Betrieb. Kleinere Reparaturen erledigst Du selbst.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Berufskolleg für Technik in Ahaus 
  • Einsatz in der Ausbildungswerkstatt sowie in ausbildungsspezifischen Abteilungen

Deine Aufgaben

  • Warten, Reparieren und Optimieren von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten
  • Bau und Planung von Hilfsmitteln und Handlinggeräten
  • Installieren von Systemen der Fertigungsanlagen
  • Systematische Fehlersuche 

Dein Profil

  • Fachoberschulreife
  • Interesse an technischen Abläufen
  • Fundierte Kenntnisse in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossen gegenüber Neuem 

Unser Standort in Altenberge

Im münsterländischen Altenberge liegen die Ursprünge der Schmitz Cargobull AG. 1892 als Schmiede gegründet, hat sich das Unternehmen zum umsatzstärksten europäischen Anhänger- und Aufliegerhersteller in der Nutzfahrzeugbranche entwickelt. Im Trailer-Kompetenzwerk in Altenberge stellen zurzeit rund 1.700 Mitarbeiter Sattelpritschen und Sattelcurtainsider mit verschiedenen Planen-Aufbausystemen her.

Schmitz Cargobull AG

Siemensstraße 50

48341 Altenberge

Unser Standort in Altenberge

30 Tage Urlaub im Jahr

35-Stunden Woche

Vergütung nach IG Metall Tarifvertrag

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Praktische Prüfungsvorbereitung

Mitarbeiterrabatte

Gesundheitsmanagement

Einbindung in spannende Projekte

Weiterbildungsmöglichkeiten

Internationaler Austausch

Unsere Einblicke

1/7
2/7
3/7
4/7
5/7
6/7
7/7
Erfahrungsbericht
Alexander
Alexander
Mechatroniker

Die Ausbildung als Mechatroniker bietet den Vorteil, die Bereiche Elektrotechnik, Mechanik und Steuerungstechnik in einem Beruf zu vereinen. Durch den Einsatz in vielen verschiedenen Abteilungen, kann ich mein theoretisches und praktisches Wissen erweitern und vertiefen. Besonders die Vielseitigkeit und Abwechslung gefällt mir, wodurch ich immer neue Erfahrungen sammle und schnell lerne, die richtigen Lösungen für Probleme zu finden.

Ansprechpartner
Jörg Pauluweit

Jörg Pauluweit

HR Referent
 

02558 - 81-2341

Du hast noch Fragen?
Wir möchten keine deiner Fragen offen lassen.
Wir möchten keine deiner Fragen offen lassen.

KLINGT SPANNEND?

Ähnliche Jobs
Wir werten alle Jobs für dich aus, um dir passend zu den Aufgaben und den geforderten Fähigkeiten ähnliche Jobs vorzuschlagen.