• Bewerben

Mechatroniker (m/w/d)

Schmitz Cargobull Gotha GmbH • Gotha

Passenden Beruf finden

Du möchtest herausfinden, welche Ausbildungsberufe am besten zu Dir und Deinen Interessen passen? Finde es jetzt heraus!

Gotha

Ausbildungsstart: 01.09.2023

Du arbeitest stets zukunfsorientiert an der Schnittstelle zwischen Mechanik, Steuerungstechnik und Elektrotechnik. Als Mechatroniker baust du elektrische, pneumatische oder hydraulische Steuerungen auf, programmierst sie und gewährleistet einen störungsfreien Betrieb.

 

  • Berufsschule: Staatliches Berufsschulzentrum "Heinrich Ehrhardt" Eisenach
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben

  • Spanen, Trennen und Umformen
  • Aufbau von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
  • Installation und Testen von Hard-und Softwarekomponenten
  • Zusammenbau von Komponenten zu Maschinen
  • Durchführung vorbeugender Instandhaltung von mechatronischen Systemen

Dein Profil

  • Sehr guten Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathe, Physik und Deutsch
  • Interesse an technischen Abläufen
  • Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossen gegenüber Neuem 

Unser Standort in Gotha

Am Standort Gotha arbeiten aktuell 750 Mitarbeiter und produzieren pro Jahr rund 6.400 Fahrzeuge. Die Produktpalette in unserem Werk reicht von Sattelkippern mit Aluminium und Stahlmulden für Baustellen und Transport von Agrarprodukten über Planengliederzüge bis hin zu Motorwagen-Kippaufbauten. Dank dem Einsatz unserer Kollegen wird alle 45 Minuten ein neues Fahrzeug fertig!

Schmitz Cargobull Gotha GmbH

Kindleber Straße 99

99867 Gotha

Unser Standort in Gotha

30 Tage Urlaub im Jahr

35-Stunden Woche

39-Stunden-Woche

Vergütung nach IG Metall Tarifvertrag

Vergütung nach Haustarifvertrag

Sonderzahlungen und Bonusregelungen

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Praktische Prüfungsvorbereitung

Mitarbeiterrabatte

Gesundheitsmanagement

Einbindung in spannende Projekte

Weiterbildungsmöglichkeiten

Internationaler Austausch

Erfahrungsberichte

Robert Keller
Robert Keller
Produktmanagement

Während meiner Ausbildung zum Mechatroniker wurde ich in den verschiedensten Abteilungen der Fertigung eingesetzt. Dadurch konnte ich mein handwerkliches Geschick verbessern und mir über die Zeit ein umfassendes Produktions-und Produkt-Know-How aneignen, von dem ich beim meiner heutigen Tätigkeit im Produktmanagement noch profitiere.

Erfahrungsbericht
Felix Ritter
Felix Ritter
Mechatroniker in Gotha

Jeder Tag als Mechatroniker ist anders. Man hat sehr viel Abwechslung und Vielfältigkeit. Es wird wirklich nie langweilig, weil man in der Ausbildung die mechanischen & elektrischen Kenntnisse geschult bekommt. Das Lesen von technischen Zeichnungen war ein großer Bestandteil meiner Ausbildung. Ebenfalls haben wir verschiedene Lehrgänge wie Pneumatik - und Hydraulikkurse absolviert.

Ansprechpartner

Jessica Möller

Human Resources
 

+49 (3621) 462-121

Du hast noch Fragen?
Wir möchten keine deiner Fragen offen lassen.
Wir möchten keine deiner Fragen offen lassen.

KLINGT SPANNEND?

Jetzt bewerben!